Mannschafts-Meisterschaft AK 50 Damen

Der Landesgolfverband Niedersachsen/Bremen lädt jährlich dazu ein,

 

… bei der Arbeit 😅

und viele Teams melden sich sportlich engagiert an.👍

In diesem Jahr wurde die Spielerinnen-Anzahl von 4 auf 6 pro Team erhöht. Insgesamt haben sich 34 Damen-Teams aus Niedersachsen/Bremen angemeldet, wovon dann letztendlich 26 Teams sportlich fair und gut gelaunt, einige auch nervös, 😂 gestartet sind.

Gitte @gittegolf und ich hatten Spaß , ein schönes Wochenende, tolles Wetter, nette Leute, gepflegter Platz, Schnäppchen im Proshop… was braucht so ein kleines Golferherz mehr….🥰🥰🥰

In Gruppe eins geht es um die Meisterschaft, Gruppe zwei und Gruppe drei kann das beste Team aufrücken und um den Titel 🏆 weiter mitkämpfen.
Im ersten Jahr unserer @golfclubostfriesland
Anmeldung  fiel das Spiel ins 💦 Wasser, aber nicht wegen Regen, sondern Corona machte uns einen Strich durch die Rechnung.
Im zweiten Jahr sind einige Damen kurz vor Start abgesprungen und zwei Spielerinnen reichten einfach nicht aus, somit war unser Team wieder nicht dabei.😏

Klassischer Vierer
Team aus Worpswede, Gitte 💕  und Ute, Team Golfclubostfriesland Irmgard und Annelie

Im dritten Jahr hat es nun endlich geklappt, zumindest für den ersten Tag waren es bei uns sechs zusammen gewürfelte Spielerinnen 🍀 und am zweiten Tag waren es dann nur fünf. An eine Ersatzspielerin war überhaupt nicht zu denken…
Da in unserer Gruppe der, nennen wir sie mal „Beginner“ für den begehrten Titel, und die Anzahl der Spielerinnen erhöht wurde, war es wohl auch für andere gemeldete Golfanlagen sehr schwer, überhaupt ein Team zu finden. 🧐 So waren von den 10 Teams nur fünf in Gruppe drei am Start, Gruppe eins hatte wohl ein Team vergessen anzureisen, und in Gruppe zwei waren zwei Teams wohl nicht vollständig. (Reine Spekulation)
Eine sportliche Verantstaltung, ohne Drumherum, Sponsoren, Give Away, Banane oder Wasser, die der Landesgolfverband Niedersachsen/Bremen auf der traumhaft schönen Golfanlage Hainmühlen @golfguthainmühlen bei herrlichstem Sommerwetter geboten hatte.
Wenig Attraktivität, 😅 so hörte man es an den Tischen…
…. aber mal ganz ehrlich,  sind wir nicht langsam erfahren genug in der Golf-Branche und über 100 Jahren Golfgeschichte in Deutschland, um ein attraktives Marketing auch im Golfturnier umzusetzen!?
Da ist wirklich noch viel Luft nach oben…, die Zeiten des Kaffeeservices im Weltfussball, den die Damen Fussballerinnen vom DFB erhalten haben, müssten uns doch eine Lehre sein.

😀😀😀

Die Herren Referees waren alle sehr, sehr nett. 👏
Die Auswertung dauerte ewig, und die Siegerehrung selbst war ausbaufähig. Wenn ich da an die tolle Veranstaltung vom Deutschen Golfverband (DGV) denke, 👍 die ich auch in Hainmühlen ein paar Wochen vorher genießen konnte, das war so schön….🥰🥰🥰
Erleben wir nicht immer mehr Entertainment, auch beim Weltgolf…, sowohl für die Spieler als auch für die Zuschauer‼️

Meike aus Worpswede hatte an der Bahn 6 ein grandioses Birdie gespielt, nicht so ein Zufallsbirdie, nein, ein richtig gut 🐥🐥🐥🐥 erspieltes. Da gab es erst einmal eine kleine Stärkung… @birdiefeeling

Betrachten wir das Ganze doch einmal aus finanzieller Hinsicht.
Der Landesgolfverband Niedersachsen/Bremen nimmt für jede Anmeldung, sprich Team 325,- Euro.
✌️Allein bei den Damen der AK 50 und deren gemeldete 34 Teams entspricht die Einnahme des Landesgolfverband rund 11.050 Euro. In der Coronazeit fand dazu keine Veranstaltung statt.
Doch zurück zum Mannschaftsspiel.
Freue mich wirklich für die Bremer Ladies vom tollen, sportlichen Club zur Vahr, die eigentlich alles an Titeln einspielen, was der Golfsport so zu bieten hat. Voller Bewunderung: 💕💕💕 herzlichen Glückwunsch.
Und herzlichen 💕💕 Glückwunsch an das Silber-Team aus Hannover @hannovergc (Besonderer Gruss an die liebe Iris, Doris und die wundervolle Taschenherstellerin Meike 👍) und natürlich 💕 Bronze für das Team @ golfclubburgdorf  Burgdorf. 👏👏👏
So toll…. Großer Respekt!
(Austragungsort: Osnabrücker GC)
✌️ Wenn man bedenkt, das ich so in Gruppe drei herumspiele, und ich wohl schneller älter werde als ein Aufstieg uns näher rücken würde, so sind/bin ich/wir doch über unseren 4. Platz sehr erfreut, (Austragungsort: Golfgut Hainmühlen)….🥰
Vielleicht könnte auch da der jeweils austragende Golfclub, 🤓 die ja eine, wenn auch Mini-Tages-Pauschale (so um die 500 Euro p.Tag) für die Bereitstellung des Platzes vom Landesgolfverband bekommen, auch etwas beisteuern. Denke, uns 🏌🏻‍♀️🏌🏻‍♀️🏌🏻‍♀️🏌🏻‍♀️ Ladies würde das gefallen…
kleines Wässerchen an heißen Tagen, oder ein Eis nach dem Spiel….✌️😅😀
Viele nehmen eine weite Anfahrt mit dem Auto auf sich, und das bei den Benzinpreisen‼️ einige buchen ein Hotelzimmer auf eigene Kosten, und den allerwenigsten ist es vergönnt auch nur eine minimale finanzielle Kosten-Beteiligung des Golflcubs zu erhalten. Schließlich und unendlich vertreten wir 🏌🏻‍♀️ Damen den ⛳️ Golfclub in seiner Daseinsberechtigung als eingetragener Verein: zum Wohle und zur Förderung des Golfsports‼️
Herzlichen Glückwunsch an das Team vom GC Hatten, die den Aufstieg in Gruppe zwei schon einmal geschafft haben.
Platz zwei erspielte das Team vom GC Tietlingen und Platz drei das Team vom Golfpark Steinhuder Meer. 🥰🥰🥰 Danke Euch allen, schön Euch kennengelernt zu haben, vielleicht sehen wir uns bald wieder…
Leider liegt mir eine Meldung von Gruppe zwei noch nicht vor. Es lag wohl ein Systemfehler vor, auch wir in Gruppe drei haben ewig auf die Auswertung gewartet. Werde dann weiter berichten….

Danke liebe Birgitta vom Club zur Vahr für die tollen Siegerinnen-Fotos aus Gruppe 1 und herzlichen 💕 Glückwunsch zur Mannschafts-Meisterschaft 2022 in der AK 50 Damen.
Freue mich Euch alle irgendwann einmal wieder zu treffen. 👍🥰 Bleibt gesund und sportlich…🏌🏻‍♀️🏌🏻‍♀️🏌🏻‍♀️👍🥰
Ach ja, es gab nichts für die drei besten 🥇🥈🥉 in Gruppe 3,
in Gruppe 1 gab es ein Glas mit Pasta…. Basta‼️ 😂😂😂😂😂

Annelie

https://www.click2annelie.de

View more posts from this author